Deine Seele & Du

Deine Seele bist du in deiner Ganzheit, in deinem ganzen grenzenlosen Sein.

Als solche bist du vollkommen und immer mit ALLEM eine EINHEIT.

Um Vollkommenheit ERFAHREN zu können, suchst du dir als Seele u.a. Erfahrungen aus, die es dir ermöglichen, auch das Gegenteil von Vollkommenheit und das GetrenntSeinzu erleben.

Dazu ist das Konzept “ MENSCH” hervorragend geeignet, denn der Mensch bewegt sich mit seinem physischen Körper, seinem Verstand und seinen Wertesystemen innerhalb von unzähligen Begrenzungen 🙂

Unser Erdenleben als Mensch ermöglicht uns das unmittelbare Erfahren der Gegensätze. Das ist die Dualität. Licht und Schatten, warm und kalt, oben und unten, Mann und Frau, „gut“ und „böse“…

Zu den Erfahrungen gehört auch, die Verbindung zu dem GanzSein, der Seele, und der Einheit zu vergessen, um sich nach und nach wieder daran zu erinnern und diese Verbindung Stück für Stück wieder herzustellen.

Wenn du auf diese Seite gefunden hast und das hier liest, hast du dich aus dem Vergessen bereist gelöst und erinnerst dich ( bewusst oder unbewusst?), wer du bist, um deine Verbindung zu deiner Seele immer weiter zu befreien und frei zu legen, sie zu LEBEN und in die Welt zu bringen.

 

Und noch etwas zu deinem Seelenweg…

Du als Seele hast dir für dieses Erdenleben als Mensch  ausgesucht, wie du dich selber erfahren möchtest.

Nennen wir das mal allgemein “Seelenweg”.

Dein Seelenweg ist ERFAHREN, er-LEBEN, deine ganze Vielfältigkeit.

Es geht nicht darum, WAS du tust !!!

….Es geht darum, WIE du das tust, was du gerade tust !!!!!!!

Dabei ist es egal, ob du Hausfrau/-mann, Therapeut, Müllmann oder Präsident bist ( willkürliche Auflistung).

In dem Moment, wo du das, was du gerade tust, BEWUSST, mit Hingabe und Liebe tust, erschaffst du eine Schwingung, die für dich, deine Mitmenschen, den ganzen Planeten sehr heilsam ist.